Buchtipps

Claudia Peters hat einen schönen kleinen Band zum Thema Vertrauen herausgebracht. Texte, in denen man sich wiederfinden kann von verschiedensten Autoren. Auch eine schöne Geschenkidee!
Na, lange nicht mehr gespielt? Mit diesem handlichen, schnell erklärten Gesellschaftsspiel für Jung und Alt haben Sie Spaß für Zuhause und Unterwegs. Nach dem Motto "Wer weiß das?" richten sich die Fragen aus den Bereichen Biologie, Erkunde, Geschichte und vielen mehr an die ganze Familie.   Spielt mal wieder!
Die besten Kindersprüche - immer witzig, manchmal weise und (leider) oft genug wahr. In diesem Buch kann sich jeder wiederfinden, der Kinder hat. Eine tolle Geschenkidee für gestresste Eltern - denn Lachen ist die beste Medizin!
Hilde und Severin sind beste Freunde - auch wenn Hilde eine vorwitzige 5-Jährige ist und Severin manchmal ein bisschen länger braucht um Dinge zu verstehen. Beim gemeinsamen Fernsehgucken und Würstchen essen sind solche Kleinigkeiten sowieso egal. Herrlich frech und erfrischend anders - diese beiden muss man einfach lieben!
Ein Zug auf der Strecke von München nach Berlin. Hier trifft eine bunt gemischte Truppe von Passagieren zusammen. Doch es ist der 13. August 1961 und auf einmal machen Gerüchte über den Bau einer Mauer die Runde. Den Fahrgästen bleiben 3,5 Stunden bis zur Grenze der DDR. 3,5 Stunden um sich zu entscheiden - Westen oder Osten? Heimat oder Neuanfang…
1994 wird in den Ruinen eines niedergebrannten Hauses die Leiche der 20-jährigen Lovisa gefunden - bereits vor dem Brand erschlagen. Der vermeintliche Täter, Lovisas Freund Edvard, ist schnell gefasst und verurteilt. Der Fall ist für den jungen Polizisten Vigar damit abgeschlossen. Allein Edvards Neffe, der 10-jährige Isak, glaubt weiter an die…
Ein hochinterressantes Thema für Jung und Alt! 71% der Erde sind von unseren Ozeanen bedeckt und im Ozean findet sich die größe Vielfalt an Lebensformen auf der Erde und doch sind die Ozeane am wenigsten erforscht. Kommt mit auf eine spannende Reise in die unbekannten Gefilde der Tiefsee und lernt nicht nur die spannenden Überlebenskünstler…
Bei den drei Brüdern Bela, Ben und Henry ist immer was los! Nun geht es in den Ferien auf einen Campingplatz. Da gerade EM ist, versuchen die Jungs mit allen Tricks auf einen Bildschirm gucken zu können, was dem Nachbarn jedoch gar nicht gefällt. Sehr witzig!
Felicitas hat ihren Mann verloren und steht nun mit ihren 4 Kindern alleine da. Sie wagt den Umzug von Hamburg ins Alte Land und renoviert ein altes Café. Viele Nachbarn helfen ihr bei ihrem Neubeginn. Eine anrührende Geschichte!
Endlich ist er da! Der zweite Teil der Helgoland-Saga um Tine Tiedkens! Jetzt kann der Urlaub kommen... Wer Tine, das Hamburger Blumenmädchen und ihren Weg nach Helgoland nicht kennt, sollte mit Teil1 beginnen. Eine tolle Geschichte, in der man versinken kann!

Seiten